Unikatschmuck aus der Kölner Südstadt
Jahresendausstellung

Allmuth Lenz
Utz Werken
Tam Uekermann
Eröffnung
Donnerstag, 15.11.2018
19 Uhr

Dauer
bis 26. Januar 2019

Öffnungszeiten
Mi.-Fr. 14-18:30 Uhr
Sa. 11-16 Uhr
und nach Vereinbarung

Teilnahme am Kölner Krippenweg
werkstattgalerie tam uekermann Mainzer Str. 25 D-50678 Köln Tel. 02 21 / 32 64 33 Wegbeschreibung

Jahresendausstellung 2018

Malerei Allmuth Lenz
Schmuck Tam Uekermann
Malerei und Kalligrafie Utz Werken  


Malerei · Allmuth Lenz

Bei dieser Ausstellung ist Upcycling mein Hauptthema: Angesammelte, mehr oder weniger vollendete Arbeiten fertig stellen, verändern, neu zusammenfügen.

Bild von A. Lenz

Meine Begeisterung für Bilder – Malerei sowie Fotos – ist seit Kindheit ein Teil von mir. Im späteren Leben stand mal die Malerei, mal die Fotografie mehr im Vordergrund. Für die mehr malerische Fotografie habe ich vor ca.15 Jahren die Lochkamera entdeckt, mit der ich sowohl s/w als auch in Farbe fotografiere. Ich arbeite mit der Lochkamera und digital. Außerdem kombiniere ich Fotografie und Malerei. In der Malerei suche ich weniger das Gegenständliche, habe mich aber nie davon gelöst – eine Beziehung mit wechselnder Nähe und Distanz.

Über mehr als 15 Jahre habe ich regelmäßig Sommerkurse u.a. in Venedig und am Gardasee bei K.P. Frank besucht. Der war ein ausgezeichneter Lehrer und Wegbegleiter. Dort habe ich auch verschiedenste Techniken kennengelernt. Besonders fasziniert und bis heute gefesselt haben mich mehr indirekte Techniken, bei denen auch der Zufall eine Rolle spielt. Diese entwickle ich für mich weiter, und sie kennzeichnen meine Bilder.

Oft arbeite ich mit diversen Transfer-Techniken, besonders gerne mit Zeitschriftenblättern. Aus dem Papierabfall entstehen neue Bilder und viel Material. Vieles davon verwahre ich für ein späteres Upcycling. All dies ist auch ein Spiel mit dem Zufall, ein Ringen. Der Zufall lässt sich nicht kontrollieren, dafür schenkt er Unerwartetes.

Ausstellungen

Kontakt

Allmuth Lenz

01739720732

Schmuck · Tam Uekermann

Unikate in klaren Formen und edlen Materialien. Ausdrucksstarke Edelsteine, gefasst in Gold und Silber, als Broschen, Ketten, Ringe – auch für Paare als Trauring oder Paarring.

Fingerschmuck von Tam Uekermann

Mehr zu Tam Uekermann auf der Seite Biographie

Malerei und Kalligrafie · Utz Werken

Zu meinen Bildern

Für mich ist das Schönste beim Malen das – Staunen. Immer wieder überrascht sein, wie sich Formen und Farben entwickeln, wie das Bild entsteht. Oft merke ich erst am nächsten Tag, dass das Bild fertig ist, und ich bin meiner Intuition dankbar, dass sie mir rechtzeitig den Impuls gab, innezuhalten und aufzuhören.

Erzähl Gott deinen Plan, wenn du ihn zum Lachen bringen willst

Utz Werken: SeaSide Feeling (Ausschnitt)

Ein Klecks … eine Linie, die nicht so verläuft, wie ich mir das dachte, bringt mich von meinem Plan ab, und ich lasse nur noch meine innere Führung zu, die mich zu einem Ergebnis führt, das ich mir nicht hätte träumen lassen.

Hauptsächlich male ich abstrakte oder abstrahierte Bilder ganz im Sinne von Kandinskys Innerer Notwendigkeit. Oft und immer wieder male ich auch, ich nenne es Abstrakte Kalligrafie, Bilder, die ich der Informellen Kunst zuordnen würde.

Die Bilder, die hier zu sehen sind sind aus den Serien: lines and colors und Abstrakte Kalligrafie, so dass ich meiner Ausstellung den Titel gebe:

signs, lines & colors
Utz Werken: round and round 7

Zu meiner Person